GIF Animationen Helsana - Marco Lemmenmeier
Marco Lemmenmeier is an Interactive Media Designer. He has a passion for design, film and photography. Send him an E-Mail to collaborate.
Marco, Lemmenmeier, Marco Lemmenmeier, IMD, Interactive, Media, Designer, Zurich, St. Gallen, Switzerland, Swiss, Freelancer, Designer, Fotograf, Photographer, UX, UI, Filmemacher, Filmmaker
268
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-268,bridge-core-2.1.9,modula-best-grid-gallery,ajax_updown,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1400,qode_popup_menu_text_scaledown,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-20.6,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

GIF Animationen Helsana

Bei der neuen Kampagne für Helsana entwickelten wir ein Balance-Game. Das Ziel dieses Spiels war eine Strecke von 2 Kilometern auf einer Slackline zu balancieren. Auf dem Desktop konnte man mithilfe der Maus oder den Pfeilen auf der Tastatur das Gleichgewicht halten. Viel interessanter wurde es auf den Smartphones. Dort musste das Gerät links und rechts gekippt werden, um nicht vom Seil zu fliegen. Das Game haben wir so eingekauft, jedoch habe ich bzw. durfte ich alle Assets anpassen. Das heisst, ich konnte die Landschaft und den Mensch gemäss dem Styleguide von Helsana selber kreieren. Als das Spiel fertig programmiert war, habe ich einen Screencast vom Spiel erstellt und im After Effects ein GIF für den Einstieg im Newsletter erstellt. Dabei habe ich gelernt, dass man ein Video auf schwarzem Hintergrund als «Alpha-Kanal» exportieren kann, welches dann als Transparent dargestellt wird. Zusätzlich habe ich dem Mensch noch ein Zwinkern hinzugefügt, welches ich ganz einfach im After Effects erstellt habe. Sandro hat mir erklärt, dass man das Auge zusammendrücken muss und schon ist es erledigt. Vielleicht muss man noch die Position oder den Winkel der Augenbraue leicht anpassen. Und gleich noch ein Gratis Tipp: Wenn man einen Kreis auf ein Pixel breite zusammendrückt und anschliessend wieder aufzieht, sieht es aus, als würde die Münze sich dreidimensional drehen.